Gymnasium bleibt in Amorbach

Bericht vom 13.02.2019,  „Bote vom Untermain“